Angebot!

Kohlenmonoxidwarnmelder Ei208

39,99 34,99 inkl. MwSt.

Enthält 20% MwSt,
zzgl. Versand

Dieser CO-Warnmelder arbeitet mit einer fest eingebauten 10-Jahres-Lithiumbatterie. Durch seinen elektrochemischen Sensor erkennt dieses Gerät das giftige Gas. Dieser Warnmelder wird einzeln in CO-Umgebung kalibriert und getestet. Mit elektrochemischem Sensor, für Anwendungen in privat genutzten Räumen (Wohnräumen, Garagen, Kellern, Wohnwagen, Wohnmobilen und Booten)

Für Österreich und Deutschland zugelassen

Nicht vorrätig

Artikelnummer: EC-4485 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Zusätzliche Information

Gewicht 0.170 kg
Größe 4.5 × 12 × 10.5 cm
Teile-Nr.

EI208

EAN

5099383004724

Hersteller

Bersonderheiten

In echtem Kohlenmonoxid kalibriert

Betriebstemperatur

-10°C bis 40°C

Beschreibung

Spannungsart der Versorgungsspannung: DC
Mit Backup-Batterie: Ja
Mitgelieferte Backup-Batterie: Lithium
Lautstärke: 85 dB(A)
Montageart: Aufbau

  • frühzeitige Detektion erhöhter Kohlenmonoxid-Konzentrationen
  • Elektrochemischer Sensor; einzeln in CO-Umgebung kalibriert und getestet
  • Digitales LCD-Display (Ei208D) zeigt Kohlenmonoxid-Konzentration in ppm an und gibt symbolische Handlungsanweisungen für „Lüften“ oder „Raum verlassen‘‘
  • Versiegelte Lithiumbatterie / Haltbarkeit über gesamte Produktlebensdauer (10 Jahre)
  • Automatischer Geräte-Selbsttest (End-of-Life-Anzeige)
  • Leicht bedienbarer, mittig platzierter Test-/Stummschalter
  • Memoryfunktion
  • Integrierter, 85dB(A) Piezo-Alarm
  • Separate Status-LEDs (Betrieb, Alarm, Störung)
  • Inkl. Montagezubehör für Installation an Wand oder Decke
  • Geprüft und zertifiziert nach EN 50270:2006, EN 60335-1:2012 sowie EN 50291:2010

Ei208 besitzen einen elektrochemischen Sensor zur Messung der CO-Konzentration in der Luft. Für größtmögliche Genauigkeit wird jeder Sensor einzeln in CO-Gas kalibriert und getestet. Alle 4 Sekunden überprüft der Sensor die CO-Konzentration in der Luft. Der Kohlenmonoxidwarnmelder löst Alarm aus, sobald eine CO-Konzentration größer als 43 ppm gemessen wird. Der Alarm wird automatisch ausgeschaltet, sobald die CO-Konzentration unter den kritischen Wert sinkt. Die Memoryfunktion ermöglicht es zu erkennen, ob während Abwesenheit eine erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration detektiert wurde. Der kombinierte Test-/Stummschaltknopf ist einfach zu bedienen:

  • Durch „Drücken und Halten“ erfolgt eine Überprüfung der gesamten Melderelektronik, des Sensors, der Batterie und des Alarmsignals.
  • Durch „kurzes Drücken“ wird ein bestehendes Alarmsignal für 4 Minuten stumm geschaltet. Aus Sicherheitsgründen ist eine Stummschaltung ausgeschlossen, wenn der gemessene CO-Wert über 150 ppm liegt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.